Schauspielerin, Trainerin, Geschäftsführerin

Gudrun Schnitzer

Schauspieler, Geschäftsführer, Coach

Rolf Birkholz

Vom Unternehmenstheater zum Schauspiel im Seminar

 

Unsere Firmengeschichte

Wie so oft im Leben ergab sich auch bei uns das meiste zufällig. Nach unseren Schauspielausbildungen in Frankfurt und Wien folgten viele Jahre auf den "Brettern, die die Welt bedeuten". Ab Mitte der 90er Jahre sammelten wir dann erste Erfahrungen im Bereich Unternehmenstheater und Schulungsfilm-Produktion.

 

2003 bekamen wir Kontakt zur Personalentwicklung der Deutschen Lufthansa. Zu unserem ersten Vorstellungstermin brachten wir drei Dinge mit: einen Stapel Fotos von uns in Aktion, eine Kiste sprudelnder Kreativität und einen selbstbewussten Auftritt.

In den nächsten Jahren erfolgten viele Aufträge für Businesstheater, Improtheater und Workshops für Mitarbeiter, die wir in enger Zusammenarbeit und mit viel Enthusiasmus und gegenseitigem Vertrauen auf die Startbahn brachten. 

 

Weitere Unternehmen kamen hinzu, unser Team wuchs und wir gestalteten viele aufregende Projekte vom Product-Launch bis zum Mystery-Guest-Auftritt und gründeten 2005 unsere erste GbR.

Im Jahr 2008 wurden wir dann mit einer besonderen Herausforderung konfrontiert: Das Lufthansa Flight Training Center hatte von uns Wind bekommen. Für ein Flugbegleiter-Training zum Umgang mit "Unruly Passengers" in der Kabine sollten wir die aggressiven Fluggäste verkörpern. Voraussetzung dafür war, dass wir uns mit insgesamt 12 Schauspielern bei Re-Act/Amsterdam und Be Secure International/Rotterdam zu sogenannten "Trainingsacteurs" - zu deutsch Schauspieler im Seminar*- ausbilden ließen.

 

Nach der mehrwöchigen Ausbildung bekamen wir sofort jede Menge Praxis und wuchsen immer mehr in diese Aufgabe hinein.

In über 650 Seminaren mit fast 12.000  Flugbegleitern ging uns die Tätigkeit des Schauspielers im Seminar in Fleisch und Blut über. Wir lernten weiter und entwickelten unsere eigenen Ansätze und Methoden.

Ab 2010 verabschiedeten wir uns nach und nach vom Unternehmenstheater, gründeten uns neu und ließen uns 2015 den Namen Interactors als Marke patentieren. Überall dort, wo es um herausfordernde Gesprächssituationen geht, kommen wir seitdem zum Einsatz.

 

Seit 2016 bilden wir Schauspieler in der Interactors-Methode aus, arbeiten mit einem festen Pool an Trainern zusammen und forschen alle gemeinsam in unserem neu gegründeten Interactors-LAB.

Als Interactors der ersten Stunde stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung zur Verfügung.

Sprechen Sie uns an, in allen Fragen rund um Trainingskonzepte, Methodenauswahl und Schauspielereinsatz. 

Leitbild & Ausrichtung

Unsere Vision

Menschen kommunizieren wertschätzend miteinander.

Mitarbeiter in Unternehmen arbeiten mit Freude und Engagement.

Menschen begegnen sich authentisch auf Augenhöhe.

Unsere Mission

Menschen in Unternehmen zu befähigen, mehr Beziehungskompetenz zu entwickeln.

Mitarbeiter darin zu unterstützen, besser mit herausfordernden Kommunikations-Situationen umgehen zu können.

 Mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden.

Unser Engagement

Wir sind leidenschaftlich an der persönlichen Entwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters interessiert.

Wir machen keine Oberflächenkosmetik, sondern dringen in die Tiefe ein.

Wir stehen für eine ehrliche Auseinandersetzung mit schwierigen Unternehmensthemen.


* Trainingsacteur= Schauspieler im Seminar? Natürlich gibt es ein eleganteres Wort dafür. Was würde sich da anbieten? 

Sie haben Fragen zu unseren Erfahrungen im Bereich Live-Simulationen?

Sie möchten uns persönlich kennenlernen?

Sehr gerne! Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin. Wir kommen in Ihr Unternehmen oder laden Sie in unsere Räumlichkeiten ein. Lernen wir uns kennen!

Ihr schneller Draht zu uns:

+49  69 138 79607

mail@interactors.de